News seit 2017

Zwei Spieler in der Landkreisauswahl 

Dominik Schumacher und Sepp Estner vertraten den SC Wall im Testspiel einer Landkreisauswahl gegen die Drittliga-Profis von der SG Sonnenhof Großaspach. Das Spiel fand in Schliersee statt. Die Profis gewannen mit 8:1. 

 

Bericht vom Spiel

(9.7.2018)

Saisonabschluss bei der Fußballjugend

Ein großes Dankeschön an unsere Jugendtrainer Ludwig Heinzinger, Klaus Kremmer, Heini Hafner und Markus Seitz, sowie Jugendleiterin Marita Vogt!

BILDER von der Abschlussfeier findet ihr hier >>>

(1.07.2018)

Breitensport: Die Bergsteigergruppe starteten zu der 3. Bergtour auf den Roßkopf (1731 m) von Niederau-Wildschönau in Tirol. Vom Parkplatz der Markbachjochbahn gings über den Waldrandweg bergauf über die Wasserhochbehälter zur Fortstraße und Norderbergalm(1400 m) an einer Holzkapelle vor bei auf den Gipfel. Nach kurzer Rast und Gipfelfoto gings über einen steilen Waldweg bergab über die Roßkopfhütte und Wiesenweg und Forstraße zurück ins Tal nach Niederau. Nach einer gemütlichen Einkehr in einem Hotelcafe gings mit Privatautos über Wörgl-Wiesing-Achensee-Tegernsee zurück nach Wall. Für alle 10 Bergsteiger war es eine schöne und anspruchsvolle Tour in den Tiroler Bergen. Danke an Hans Stumböck für die Auswahl und Organisation und die Fahrt mit dem Pivatauto mit Hans und Christian.

Bilder unter Bergtouren:

(24.06.2018)

Das sind unsere Spieler des Jahres:
Andi Gemmer (meiste Trainingseinheiten), Sepp Estner (Torschützenkönig und zweitbester Torjäger im Landkreis Miesbach) und Flori Stoib (Spieler der Saison 2017/18). Herzlichen Glückwunsch!

Verein und Mannschaft bedanken sich bei allen Helfern in der vergangenen Saison. Auf ein Neues!

(10.6.2018)

MEHR BILDER >>>

 

Beste Landkreismannschaft

Nach zwei zweiten Plätzen in Folge belegt unsere 1. Mannschaft am Ende dieser Saison Platz 4. Damit ist der SC Wall in der A-Klasse die beste Mannschaft aus dem Landkreis Miesbach. Glückwunsch an Trainer Bernd Bleinroth und das ganze Team. DANKE für viele tolle Spiele!

(7.6.2018)

 

Knapp verpasst

Im letzten Spiel der Saison verlor die Spielgemeinschaft Wall / Parsberg mit 2:3 gegen den SV Bayrischzell II. Unsere 2. Mannschaft verpasst damit knapp den Aufstieg und belegt Platz 3 in der C-Klasse. BILDER und VIDEO >>>

(5.6.2018)

Sechs Estner-Tore und ein Abschied

Zum Abschluss der Saison gewann unsere 1. Mannschaft mit 7:0 gegen den FC Real Kreuth II. Sepp Estner erzielte sechs Tore, Dominik Schumacher traf einmal. Christian Selbherr machte sein 507. und letztes Spiel für den SC Wall.

BILDER >>>

(03.6.2018)

Breitensport: Am Sonntag, den 27.05.2018 startete die Waller Bergsteigergruppe zur 2. Bergtour auf den Seebergkopf (1538m).Von Bayrischzell gings über den Höhenweg zur Neuhüttenalm (1232m) und die Seebergalm (1360m) auf den Gipfel. Nach kurzer Gipfelrast gings wieder zurück zum Ausgangspunkt am Seeberg in Bayrischzell. Zum Abschluß noch eine kurze Einkehr im Gasthof Mayerhofer in Aurach und dann mit Privatautos nach Wall zurück. Für Alle war es ein herrlicher Tag in Bayrischzell. Danke an Dorle für die schöne Tour!

Bilder unter Bergtouren:

(01.06.2018)

Breitensport-Rizlschinda: Von Donnerstag, den 24.05. bis Montag, den 28.05,2018 starteten fünf MTB-Radler von Brixen ins Pustertal über Bruneck bis Welsberg. Am Freitag gings über Olang auf die Plätzwiese auf 1950m und die Abfahrt ins Tal nach Cortina d`Ampezzo. Am Samstag nach dem Frühstück auf dem Fernradweg meistens bergab mit kurzen Anstiegen bis Belluno. Am Sonntag die Schlußetappe über Feltres durchs Valsulgana zum Fluß Brenta immer bergab bis nach Bassano del Grappa dem Zielort unserer MTB-Tour. Am Montag, den 28.Mai 2018 nach dem Frühstück mit dem Zug von Bassano über Trient nach Brixen und von dort nach kurzer Cappuccinopause über den Brenner-Innsbruck-Achensee zurück nach Wall.

Danke an Resmarie und Günther für die Anspruchsvolle Tour .

Bilder unter Breitensport - Radtouren:

(31.05.2018)

Starkes Spiel gegen den Spitzenreiter

Merkur-Cup in Wall

Das war ein schönes Vorrundenturnier - danke an alle Beteiligten! Hier gibt's den Bericht aus der Zeitung >>>

(15.05.2018)

1:0-Heimsieg gegen Hartpenning

Nach einer Pechsträhne mit drei Niederlagen in Serie hat sich unsere 1. Mannschaft gegen den TSV Hartpenning wieder einen Sieg erkämpft. Das Siegtor zum 1:0 schoss Korbinian Helminger per Freistoß.

 

VIDEO >>>

BILDER vom Spiel >>>

(13.5.2018) 

Niederlage in Miesbach

Unsere 1. Mannschaft hat derzeit mit großem Verletzungspech zu kämpfen. Beim SV Miesbach gab es eine 0:2-Niederlage. Vier Spiele vor Saisonende liegt das Team von Bernd Bleinroth jetzt auf Platz 4.

Bilder vom Spiel findet ihr hier >>>

(10.5.2018)

 

9:0-Heimsieg gegen Lenggries

Gegen die Reserve des Lenggrieser SC gelang unserer 1. Mannschaft ein sensationeller Heimsieg: Am Ende stand es 9:0, nach Toren von Sepp Estner (4), Vitus Meßmer (2), Sebastian Berchtold (2) und Franz Aigner. 

 

Bilder vom Spiel >>>

Tore der ersten Halbzeit >>>

(24.4.2018)

D-Jugend feiert Heimsieg gegen den SV Sachsenkam

5:0 gewannen unsere D-Jugendfußballer. 

Hier gibt es ein paar Bilder vom Spiel >>>

(21.4.2018)

Unentschieden in Reichersbeuern

3:3 endete das Auswärtsspiel unserer 1. Mannschaft beim SC Reichersbeuern. Die 2. Mannschaft (SG) Parsberg / Wall gewann mit 6:3.

VIDEO >>>

(30.4.2018)

Foto: Hans Stumböck
Foto: Hans Stumböck

 

Ehrung für treue Vereinsmitglieder

Auf der Jahreshauptversammlung wurden unsere Jubilare ausgezeichnet: 50 Jahre Mitglied beim SC Wall sind Max Stoib, Peter Stoib und Andi Stoib. Seit 25 Jahren dabei sind Georg Bauer, Kathrin Bernöcker, Lucie Schneider, Hannes Waldschütz, Franz Waldschütz jun., Monika Waldschütz und Franz Waldschütz sen. 

 

Danke für die Treue zu unserem Verein!

 

Auf dem Foto von links nach rechts:

1. Vorsitzender Sepp Bernöcker, Georg Bauer, Max Stoib, Monika Waldschütz, Franz Waldschütz, 2. Bürgermeister Jakob Weiland, 2. Vorsitzender Helmut Mairinger.

(1.5.2018)

 

 

 

Breitensport: Am Sonntag, den 29.04.2018 starteten 12 Bergsteiger zur ersten Bergtour von Birkenstein Richtung Türkenköpferl. Bald hatten wir die Spitzingalmen über Geitau erreicht. Ein Teil der Gruppe ist Richtung Spitzingscheibe aufgestiegen. Leider haben wir den Weg zum Gipfel wegen Abholzung verpasst und landeten nach ca. 2 Std. unterhalb des Wendelsteingipfels. Dort kehrten wir nach einer Brotzeit den selben Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt in Birkenstein. Für den Anfang war es leider eine lange Tour, die nicht so geplant war, doch bei der Einkehr mit Cafe und Kuchen und kühlen Getränken beruhigten sich die Gemüter wieder. Wir haben den Gipfel (Türkenköpferl) leider nicht gefunden - eine kleine Blamage! (Aber der Weg war das Ziel)

Danke an Resmarie für die Tour und Hans dem Fahrer mit dem Vereinsbus.

Bilder unter Breitensport - Bergtouren!

(03.05.2018)

Langlauf: Am 27. April 2018 fand die Gesamtsiegerehrung im Raiffeisencup 2017/2018 im Schützenhaus in Ellbach/Bad Tölz statt. Die Nachwuchslangläufer Lina Steinbauer und Leni Lapper im Bild v. links belegten den 3. Platz bei den Schülerinnen U8 u. U9 sowie Alois Seestaller bei den U12 männlich. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern am Raiffeisencup!

Bilder unter Langlauf:

(07.05.2018)

 

Nachholspiel in Fischbachau

Das 2000. Spiel

 

Unsere 1. Mannschaft hat ihr 2000. Spiel in der Vereinsgeschichte des SC Wall bestritten. Zum Jubiläum gewann das Team von Trainer Bernd Bleinroth mit 4:1 beim FC Rottach-Egern. Torschützen waren Sepp Estner, Vitus Meßmer (2x) und Stefan Vogt. 

(15.4.2018)

 

Bilder vom Spiel >>>

Die Tore im VIDEO >>>

Foto: Andreas Leder / Miesbacher Merkur
Foto: Andreas Leder / Miesbacher Merkur

Ehrung der "Sportler des Jahres"

Vor knapp 100 geladenen Gästen wurden in Irschenberg die "Sportler des Jahres 2017" im Landkreis Miesbach geehrt. Die Leser des Miesbacher Merkurs hatten abgestimmt: Bei den Nachwuchssportlern gewann Biathletin Steffi Scherer vom SC Wall. Motorsportler Andreas Estner kam auf Platz 3.

Bilder unter Biathlon:

Ausführlicher BERICHT >>>

(14.04.2018)

 

Ein starker Auftakt

Im ersten Punktspiel nach der Winterpause gewann unsere 1. Mannschaft mit 4:0 gegen den TSV Schliersee. Die Tore schossen Sepp Estner, der drei Mal in der ersten Halbzeit traf, und Toni Bernöcker. 

Bilder vom Spiel gibt es HIER >>>

Ein kurzes Video findet ihr HIER >>>

(9.4.2018)

 

Erster gegen Zweiter

Im Duell mit dem Tabellenführer FC Hausham 07 musste unsere 2. Mannschaft eine knappe Niederlage hinnehmen. Nach einem 0:1 zur Halbzeit stand es am Ende 1:2. Das Tor erzielte Stefan Geipel.

 

Bilder vom Spiel gibt es HIER >>>

(7.4.2018)

Start in die Rückrunde

"Trainer Bernd Bleinroth führt die Mannschaft mit gewohnter Gelassenheit", schreibt der "Miesbacher Merkur". Hier gibt es die Vorschau auf die Rückrunde in der A-Klasse 3 >>>

Tabelle und Spieltermine der 1. Mannschaft >>>

Infos zur 2. Mannschaft >>>

 

Erfolgreiches Trainingslager in Arco

Vom 15. bis 18. März 2018 waren unsere Fußballer im Trainingslager in Arco am Gardasee. Das Team von Trainer Bernd Bleinroth bereitete sich dort auf die Rückrunde vor. Auf der selben Sportanlage trainiert im Sommer auch der FC Bayern München. Ein Testspiel gegen die SpVgg Rieden endete mit einem 4:0-Sieg. Tore: Sepp Estner, Thomas Ambacher und Max Gruber. Danke an alle, die diese schönen Tage möglich gemacht haben!

 

Bilder gibt es hier >>> 

Video vom Testspiel >>>

Langlauf: Am Samstag, den 10. März 2018 fand der letzte Raiffeisencup in Kreuth statt. Mit 16 gemeldeten Teilehmern waren die Waller Langläufer am Start. Bei herrlichem Sonnenschein und ausreichend Schnee war es für alle Rennläufer ein super Wettkampf in der klassichen Loipe am Gernberg in der Klamm. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer sowie den Trainern, Betreuern und Eltern!

Platzierungen siehe Ergebnisliste. Bilder siehe Langlauf:

(11.03.2018)

Download
Ergebisliste Raiffeisencup SC Kreuth v. 10.03.2018
1718MNBN_ergebnisliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 550.6 KB

Sportlerin des Jahres

Unsere Biathletin Steffi Scherer ist von den Lesern des Miesbacher Merkurs zur "Nachwuchssportlerin des Jahres 2017" im Landkreis Miesbach gewählt worden. Wir sind stolz und gratulieren ganz herzlich! Zum WAHLERGEBNIS

(25.02.2018)

 

Turniersieger!

Unsere Fußballer haben das Hallenturnier des FC Hausham gewonnen. Im Finale bezwangen sie den TSV Schliersee mit 1:0. Torschütze war Max Klemm. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

(19.02.2018)

 

Langlauf: Am Sonntag, den 18. Februar 2018 starteten fünf Langläufer beim Raiffeisencup des SC Bad Tölz. Wegen Schneemangel in Ellbach/Tölz fand das Rennen in Lenggries statt. Die Platzierungen der Waller Langläufer: 3. Platz: Lina Steinbauer U9, Alois Seestaller U12, 5. Platz, Leni Lapper U8, 7. Platz: Quirin Seestaller U11, 8. Platz: Andreas Stoib U13. Herzlichen Glückwunsch!

Bilder siehe Langlauf:

(18.02.2018)

Download
Ergebnisliste Raiffeisencup Bad Tölz v. 18.02.2018 in Lenggries
1716MNBN_ergebnisliste_sc bad tölz v. 18
Adobe Acrobat Dokument 200.0 KB

Fasching in Wall

Beim "Waller Schlittenwahnsinn" gingen auch einige Fußballer an den Start. Hier gibt es den Bericht aus dem "Holzkirchner Merkur" vom 12.2.2018.

Biathletin Steffi Scherer

beim Training.

Alles Gute für die kommenden Wettkämpfe!

 

Download
Ein Nachruf aus der Zeitung
Miesbacher-Merkur-03.02.2018[43].pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.2 KB

Langlauf: Am Samstag, den 27.01.2018 fand auf der Monialm/Sutten der Raiffeisencup des SC Moosham statt. Bei herrlichem Wetter und super Loipen starteten 12 Waller Langläufer in der klassischen und freien Technik. Für unsere Biathletin Steffi Scherer war es ein Testrennen im Skaten. Die Platzierungen: 1. Platz: Steffi Scherer Damen Allgemein, 2. Platz: Alois Seestaller, U12 männl. 4. Platz: Leni Lapper, U8 weibl. Franzi Soyer, U15 männl. 5. Platz: Quirin Seestaller, U11 männl.  Weitere Platzierungen siehe Ergebnisliste.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

(28.01.2018)

Download
Ergebnisliste Raiffeisencup SC Moosham v. 27.01.2018 Monialm
1715MNBN_ergebnisliste_sc moosham v. 27.
Adobe Acrobat Dokument 87.2 KB

Leider nur Platz 16

Beim "Spinnradl-Cup" des TSV Schliersee gewannen unsere Fußballer ihr erstes Spiel mit 7:4 gegen den FC Perlach. Dann folgten zwei knappe Niederlagen - 1:2 gegen die SG Hausham und 3:4 gegen den SV Warngau. So blieb am Ende der 16. Platz. Glückwunsch an den Sieger DJK Darching, die sich im Finale nach Verlängerung gegen den TSV Ebersberg durchsetzte.  (27.1.2018)  

Biathlon: Steffi Scherer startete im Alpencup vom 13.-14.012018 in Hochfilzen/Tirol. Im Einzelrennen über 15,0 km mit jeweils viermal Schießen belegte sie einen hervorragenden 2. Platz mit nur einem Schießfehler. Im Sprint über 7,5 km war es der 4. Platz. 

Herzlichen Glückwunsch !

(15.01.2018)

Download
Pokalwertung Einzel Alpencup v. 13.01.2018 Hochfilzen
pokalwertung_dp_einzel_hochfilzen_130120
Adobe Acrobat Dokument 34.8 KB
Download
Ergebnisliste Sprint Biathlon Alpencup v. 14.01.2018 Hochfilzen
ac_sprint_damen_hochfilzen_14012018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 586.5 KB
Download
Ergebnisliste Einzel Biathlon Alpencup . v.13.01.2018 in Hochfilzen
ac_damen_einzel_hochfilzen_13012018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 570.9 KB

Die Biathletinnen Steffi Scherer, Anna Boemmel und Sarah Schaber beim Deutschland-Pokal in Notschrei/Schwarzwald.

Download
Ergebnisliste Biathlon Sprint v. 06.01.2018
Ergebnisliste Prolog DP-Sprint v. 06.01.
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Ergebnisliste Biathlon DP - Crossprint v. 07.01.2018
DP Notschrei Biatloncrosssprint Finale m
Adobe Acrobat Dokument 285.8 KB
Download
Ergebnisliste Biathlon-DP Verfolgung v. 07.01.2018
DP Notschrei Verfolgung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 296.9 KB
Download
Ergebnisliste Raiffeisencup SSC Jachenau v. 06.01.2018
1713MNBN_ergebnisliste_ssc jachenau v. 0
Adobe Acrobat Dokument 335.5 KB

aus dem Münchner Merkur vom 30./31.12.2017

Der Miesbacher Merkur sucht den "Landkreissportler des Jahres" 2017.

Unsere Biathletin Steffi Scherer vom SC Wall ist in der Kategorie Nachwuchs nominiert. Weitere Kandidaten sind unter anderem der Motorsportler Andreas Estner und die Waller Leichtathletin Christina Stumböck, die für die SG Hausham startet.

 

Hier könnt ihr abstimmen >>> 

Neue Pläne für den Hartplatz

Der Gemeinderat Warngau hat zugestimmt, den bisherigen Hartplatz mit Kunstrasen zu überziehen. Vielen Dank dafür, wir freuen uns ! Über das Projekt berichtet der "Holzkirchner Merkur" HIER >>>

(28.12.2017)

Biathlon Alpencup 2017:

Steffi Scherer durfte zum Saisonstart in Martell-Südtirol die ersten Rennen bestreiten. Im Sprint über 7,5 km belegte sie den dritten Platz und im Supereinzel über 5,0 km mit vier Schießeinlagen ebenfalls einen hervorragenden dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

(20.12.2017)

Download
Biathlon Supereinzel Alpencup Martell-Südtirol v. 17.12.2017
Ergebnisliste-women1712.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Biathlon Sprint Alpencup Martell-Südtirol v. 16.12.2017
Ergebnisliste-women1612.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Ein Gruß unserer Biathletin Steffi Scherer vom Austria Cup

Repost @stefanie_scherer #biathlon #obertilliach #austriacup #austria #winter #goodluck #havefun

Ein Beitrag geteilt von Sportclub Wall 1962 e.V. (@sc_wall) am

Auf Platz 4 in die Winterpause

Unsere Fußballer haben nach der Vorrunde 27 Punkte auf dem Konto. Das sind 5 Punkte mehr als im vergangenen Jahr. Damit liegt das Team von Trainer Bernd Bleinroth in der Tabelle auf dem 4. Platz. 

MEHR >>>

Zweite Mannschaft überwintert auf Platz 2

Das letzte Spiel der Vorrunde ging knapp verloren: Gegen den FC Hausham gab es eine 1:2-Niederlage für die Spielgemeinschaft SV Parsberg / SC Wall. Das Führungstor hatte Vitus Meßmer erzielt, doch Hausham drehte das Spiel. Damit belegt das Team von Trainer Michael Ohneberg zur Winterpause einen hervorragenden zweiten Platz.

Zur Torschützenliste >>>

(5.11.2017)

 

Bei dichtem Nebel gelang unserer 1. Mannschaft ein 6:3 gegen die SG Hausham II. Torschützen: Toni Bernöcker (2), Sepp Estner (2), Vitus Meßmer und Thomas Ambacher. 

(4.11.2017)

Auswärtssieg in Kreuth 

Gegen die 2. Mannschaft des FC Real Kreuth gelang unseren Fußballern ein 1:0-Sieg. Das entscheidende Tor erzielte Sepp Estner in der 34. Minute. Vor der Winterpause steht nun noch ein Spiel auf dem Programm: am Freitag, 3.11.2017 um 19.30 Uhr bei der SG Hausham II.

 

VIDEO vom Spiel >>>

 

(29.10.2017)

 

Unsere Top Ten !

 

Wir haben mal in die Statistik geschaut: Das sind unsere zehn Rekordspieler mit den meisten Einsätzen in der Vereinsgeschichte des SC Wall. Hättet ihr alle wiedererkannt? 

 

Mehr Bilder aus dem Archiv >>>

 

(26.10.2017)

Sieg im Nachbarschaftsduell

Mit einem 6:0-Erfolg kehrte unsere 1. Mannschaft aus Gmund zurück. Torschützen waren Dominik Schumacher (3), Sebastian Berchtold und Thomas Ambacher. Das letzte Tor schoss Sepp Estner per Elfmeter nach einem Foul an Korbinian Aigner (Bild).

Mehr Fotos vom Spiel >>>

(1.10.2017) 

 

 

Auswärtssieg!

Unsere 1. Mannschaft zeigte ein richtig starkes Auswärtsspiel und gewann beim Lenggrieser SC II mit 2:0. Die Tore machten Dominik Schumacher und Vitus Meßmer. Nach sechs Spieltagen hat das Team von Trainer Bernd Bleinroth jetzt 13 Punkte.

 

Szenen vom Spiel >>>

(17.09.2017)

Heimsieg gegen Rottach-Egern

Nach fünf Spieltagen hat unsere 1. Mannschaft nun zehn Punkte auf dem Konto. Das Team von Bernd Bleinroth gewann 4:1 gegen den FC Rottach-Egern. Torschützen: Christian Bernöcker, Dominik Schumacher (2) und Thomas Ambacher

(12.09.2017)

MEHR >>>

 

Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Die neue Spielgemeinschaft SV Parsberg II /  SC Wall II hat auch ihr zweites Saisonspiel gewonnen. Gegen den FC Rottach II gab es einen 3:1 Heimsieg. Zweifacher Torschütze war Jacopo Arrighi, dazu unterlief Rottach ein Eigentor. Torwart Tobias Pötzinger hielt einen Elfmeter (Bild).
(11.09.2017)
WIR SAGEN DANKE 
Albert Ambacher verlässt leider den SC Wall und wechselt zum SV Sachsenkam. Unser langjähriger Verteidiger spielte seit der E-Jugend in Wall. Im Herrenbereich machte er in mehr als sieben Jahren genau 245 Spiele. Abstieg, Aufstieg, Relegation - alles war dabei!
Albert, ein großes DANKE für Deinen Einsatz und alles Gute!! Wir bleiben in Verbindung.
Dein SC Wall.

Erstes Punktspiel, erster Sieg

Gelungener Auftakt für die neuformierte 2. Mannschaft. Die Spielgemeinschaft von SV Parsberg und SC Wall gewann ihr erstes Saisonspiel gegen die SF Fischbachau II mit 5:3 (Halbzeit 2:2). Torschützen waren drei Mal Vitus Meßmer, sowie je ein Mal Korbinian Aigner und Helmut Ambacher. MEHR >>>

(27.08.2017)

Neulich bei uns auf der Tribüne

Gleich vier ehemalige oder aktive Torleute nebeneinander: Klaus Kremmer (SC Wall), Peter Huber (SC Wall und TSV Bad Wiessee), Uli Mairinger (SF Gmund und TSV Weyarn) und Hans Bernöcker (SC Wall).

 

Gelungener Start in die neue Saison

 

Unsere 1. Mannschaft hat ihr erstes Saisonspiel mit 4:2 gegen die SG Hausham II gewonnen. Das Premierentor der neuen Spielzeit erzielte Christian Bernöcker (Bild). Die weiteren Tore machten Neuzugang Dominik Schumacher, Franz Aigner und Thomas Ambacher.

 

Bilder vom Spiel >>>

(13.08.2017)

 

Sommerturnier der Jugend-Teams

Es waren spannende Spiele der E- und D-Junioren und bei den Bambini. Glückwunsch an die Turniersieger FC Hausham 07, VfL Dettenhausen und SG Gaißach/Wackersberg! Alle Platzierungen und einige Bilder findet ihr HIER >>> 

(23.07.2017)

 

Zwei Neue und drei Rückkehrer

Unsere Fußballer bekommen Verstärkung: Korbinian Helminger ist vom SV Waakirchen nach Wall gewechselt. Dominik Schumacher kommt vom FC Hausham 07. Auch die früheren Jugendspieler Tobias Schrädler, Korbinian Aigner und Vitus Kirchberger sind wieder mit dabei. Wir freuen uns!

(16.07.2017)

 

  

Trainerjubiläum

Vor genau fünf Jahren, am 1. Juli 2012, fing Bernd Bleinroth als Trainer unserer 1. Fußballmannschaft an. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum. Wir freuen uns auf alles, was noch vor uns liegt!

(01.07.2017)

 

 

Unsere D-Jugend ist Meister!

Glückwunsch an das ganze Team und die Trainer Heini Hafner, Klaus Kremmer, Ludwig Heinzinger und Markus Seitz. 

Mehr >>

(24.06.2017)

 

 

C-Jugend holt sich die Meisterschaft

Die Spielgemeinschaft SV Warngau / SC Wall sichert sich Platz 1 und damit auch den Meistertitel. Im entscheidenden Spiel gewann das Team von Sepp Gerr mit 1:0 gegen den direkten Konkurrenten FC Deisenhofen III.

Herzlichen Glückwunsch!

MEHR >>>

(29.06.2017) 

 

 

Wir gratulieren unseren Spielern des Jahres

Andi Gemmer (meiste Trainingseinheiten), Sepp Estner (bester Torschütze und Spieler der Saison 2016/17) und Michi Zehrer, der vom DFB eine Sonderauszeichnung für Fair Play bekam.

Verein und Mannschaft bedanken sich ganz herzlich bei allen, die dazu beigetragen haben, dass diese Saison so erfolgreich wurde!

MEHR BILDER >>>

(26.06.2017)

Foto: Miesbacher Merkur
Foto: Miesbacher Merkur

 

Bester Torschütze im Landkreis 

Sepp Estner vom SC Wall hat sich mit 24 Treffern die Torjägerkanone des "Miesbacher Merkur" gesichert. Zur Belohnung gab's außerdem fünf Kästen Bier von der König-Ludwig-Brauerei Holzkirchen.

Einige Estner-Tore sind HIER zu sehen. 

BERICHT >>>

(21.06.2017)