SPORTCLUB WALL 1962 e.V.


Treue Vereinsmitglieder

Für 25-jährige Mitgliedschaft beim SC Wall wurden Thomas Gschwendtner und Claudia Stumböck geehrt. Sogar seit 50 Jahren dabei ist Hans Perau (siehe Bericht unten). Ebenfalls Jubiläum feiern können Anna Marschall, Julia Bernöcker, Werner Schlaghaufer, Toni Bernöcker und Monika Emmerlich (jeweils 25 Jahre), sowie Volkmar Emmerlich (50 Jahre).

 

"Mit Abstand" gratulieren der langjährige 2. Bürgermeister Jakob Weiland (danke für die große Unterstützung in all den Jahren!), 2. Vorstand Helmut Mairinger, der neue 2. Bürgermeister Leonhard Obermüller und 1. Vorsitzender Christian Selbherr. 

 

Nach dem kompletten "Stop" durch die Corona-Pandemie im März hat unser Verein nun in allen Sparten den Trainings- und Wettkampfbetrieb wieder aufgenommen. Wir wissen nicht, was die nächsten Monate bringen. Aber wir sind gut vorbereitet!

(26.9.2020)

50 Jahre im Verein

Seit 1970 ist Hans Perau Mitglied beim SC Wall. Er war eine der ersten aktiven Langläufer, engagierte sich als Schriftführer und 2. Vorstand, als Platz- und Loipenwart. Außerdem ist er der Pionier unserer Homepage www.sc-wall.de. Bis heute ist der Hans aktiv bei Berg- und Radtouren. Lieber Hans, herzlichen  Glückwunsch zu diesem Jubiläum. Stellvertretend für den ganzen Verein gratulierten auf der Jahreshauptversammlung Christian Selbherr (1. Vorsitzender) und Leonhard Obermüller (2. Bürgermeister der Gemeinde Warngau).

(26.9.2020)

Fotos: Hans Stumböck


 

Jahreshauptversammlung 2020 

Unsere Jahreshauptversammlung ist geplant für Freitag, den 25. September 2020 ab 19.30 Uhr im Gasthof Mehringer (Saal).

Download
Tagesordnung
Einladung_SC_Wall_Jahreshauptversammlung
Adobe Acrobat Dokument 144.2 KB

Knappe Niederlage für die Zweite

Die Spielgemeinschaft SV Parsberg / SC Wall verlor ihr erstes Spiel nach der langen Pause mit 0:1 gegen die SF Fischbachau.

(23.9.2020)

FOTOS vom Spiel 


Erfolgreicher Auftakt der B-Jugend

Die Spielgemeinschaft TSV Weyarn / SC Wall gewann ihr erstes Saisonspiel mit 1:0 gegen den FC Deisenhofen.

(21.9.2020)

BILDER vom Spiel

 


Wir starten wieder!

 

Ab Sonntag, 20.9.2020 dürfen wir wieder Punktspiele im Fußball austragen. Zuschauer sind erlaubt! Alle Infos >>>

 

 

 

Folgende Spiele sind geplant

10.00 E-Jugend gegen SG Hausham

13.15 Zweite gegen SF Fischbachau II

15.00 Erste gegen SF Fischbachau 

18.30 B-Jugend gegen FC Deisenhofen

 


"Corona-Gymnastik"

Im Freien lassen sich Hygiene- und Abstandsregeln am besten einhalten. Unsere Gymnastikgruppen nutzen den Kunstrasenplatz für den Sport. Hoffen wir, dass das Wetter noch eine Weile schön bleibt. Neuzugänge sind immer gern gesehen! TERMINE

FOTOS seht ihr HIER >>>

(13.09.2020)


Deutsche Meisterschaft im Biathlon


Vorher - NAchher


Unsere historische "Stehplatztribüne" am Trainingsplatz war ein bisschen in die Jahre gekommen. Jetzt schaut sie doch wieder ganz gut aus, oder?

(4.9.2020)


Fotos vom Radeln

 

Hier findet ihr viele schöne Bilder von den aktuellen Touren unserer Radtruppe >>>


Sieger beim Dorfturnier der Stockschützen

"De Extrigen" haben das Dorfturnier der Ortsvereine gewonnen. Florian Zehrer, Thomas Gschwendtner, Hannes Estner und da Kerndl sicherten sich den Pokal. Auf den 2. Platz kam Titelverteidiger SC Wall in der Besetzung Roland Kulas, Helmut Mairinger, Tobi Selbherr und Adi Stoib. 

(18.8.2020)

 



"Woi gega Woi" - Gelungener Testlauf in Corona-Zeiten

Unsere neu gegründeten "Oiden Woia Herrn" forderten die 1. Mannschaft zum Duell und gewannen mit 3:2. Tore: Dominik Schumacher (2), Stefan Münch, Florian Zehrer und Markus Seitz.

Fazit: Die Corona-Auflagen können wir problemlos einhalten. Für die "Oiden Herrn" war es das erste Freiluftspiel überhaupt - umso größer war die Freude über den Sieg. Die 1. Mannschaft geht jetzt in den Endspurt der Vorbereitung auf die Punktspiele - alles Gute dafür!

Wir freuen uns, dass endlich wieder der Ball rollen kann! Und wir hoffen, dass beim nächsten Mal auch wieder Zuschauer dabei sein dürfen.

(15.8.2020)

 


Torwart-Duo wieder komplett

Wir freuen uns, dass wir Max Mayr wieder reaktivieren konnten und er uns als Torwart zur Verfügung steht. Willkommen zurück! Unser Keeper Sebastian "Gerry" Wied ist zur Zeit noch verletzt - weiterhin gute Besserung und bis bald! Come back stronger! (8.8.2020)

 


Corona-Update

Auflagen für den Trainingsbetrieb

im Fußball

(inkl. Freundschaftsspiele)

Stand: 13.8.2020

Download
Hygienekonzept Fußball für den SC WALL -
Adobe Acrobat Dokument 344.0 KB
Download
Fragen und Antworten
FAQs_Online Seminare_ Zurueck auf den Pl
Adobe Acrobat Dokument 512.8 KB

Sei dabei!


"Extrarunde - Der Biathlon Podcast"

 

Der überraschende Erfolg im IBU-Cup und das Debüt im Weltcup - das alles und noch viel mehr hört ihr in dem sehr sympathischen Interview mit Steffi Scherer. Ihr findet es HIER. Viel Spaß!

(27.07.2020)


NEWS vom Transfermarkt
Unser langjähriger Torwart Andi Waldschütz verlässt leider den SC Wall und wird künftig für den FC Real Kreuth spielen.

Andi kam aus der eigenen Jugend und stand seit 8 Jahren im Tor der 1. Mannschaft. Er war einer der stärksten Keeper, die der SC Wall je hatte.

Danke, lieber Woidä für die vielen tollen Fußballjahre in Wall! Alles Gute für Dich und deinen neuen Klub. Vielleicht kommst du eines Tages zu uns zurück, du bist immer willkommen. (13.07.2020)




Auch die Fußballer starten wieder!

In der Woche vom 28. Juni bis 3. Juli 2020 beginnen unsere Fußballteams wieder mit dem Training. 

 

Wir wünschen allen Kickern viel Spaß und alles Gute für den "Re-Start". Bitte haltet euch an die Auflagen und die Vorgaben eurer Trainer und Betreuer. 

 

Hier findet ihr noch einmal alle nötigen Infos (zum Vergrößern auf die Bilder klicken):

Download
Das ausführliche Hygieneschutzkonzept
SC WALL_Hygieneschutzkonzept_Juli 2020.p
Adobe Acrobat Dokument 364.1 KB
Download
Hinweise vom Bayerischen Fußballverband (BFV)
bfv_hinweise_training_22.juni-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.5 MB

"Mit Abstand" am besten :-)

Nochmals Glückwunsch an das Meisterteam von der C-Jugend-Spielgemeinschaft TSV Weyarn / SC Wall mit den Trainern Klaus Kremmer, Michael Hub und Markus Seitz. Torschützenkönig der Liga wurde Leo Unsin mit 33 Treffern. 

(27.6.2020)

 


Vom Ski in die Uniform

Biathletin Stefanie Scherer vom SC Wall hat ihr Berufspraktikum bei der Polizei absolviert. Es berichtet DAS GELBE BLATT 

(22.6.2020)


 

D-Jugend ist "Geistermeister"

Wir gratulieren der D-Jugend (D1) aus der Spielgemeinschaft TSV Weyarn / SC Wall zum Meistertitel und zum Aufstieg!

 

Auf dem Bild:

Hinten von links: Trainer Peter Babl, Anton Wollgarten, Jakob Stürzer (SC Wall), David von Berg, Maxi Holzer, Leonhard Stielner, Jakob Weiß und Trainer Andreas von Berg.

Vorne von links: Jakob Frauenrath (SC Wall), Henri Wolter, Adrian Specht, Fabio Sacco und Henri Baumgärtner

Vorne liegend: Peter Bilgeri, Dominik Sauer.

Es fehlen Quirin Seestaller (SC Wall) und Trainer Florian Butzenberger

(21.06.2020)


Glückwunsch zum Meistertitel

Nachdem die aktuelle Saison bei den Jugendfußballern abgebrochen wurde, steht unsere C-Jugend Spielgemeinschaft TSV Weyarn / SC Wall als Meister fest. Wir gratulieren dem ganzen Team und den Trainern Klaus Kremmer, Michael Hub und Markus Seitz zu diesem tollen Erfolg!

(11.6.2020)

 


Keine Saison 2020/21

Es gibt Neuigkeiten von Bayerischen Fußballverband (BFV):

Die nächste Saison im Herrenfußball (2020/21) wird komplett entfallen. Stattdessen soll in diesem Zeitraum die aktuelle Saison, die zur Zeit unterbrochen ist, fortgesetzt werden.

 

Geplanter Starttermin: Anfang September 2020.

Geplantes Saisonende im Frühjahr 2021.

MEHR >>>

(7.6.2020)


Breitensport: Am Dienstag, den 19. Mai 2020 starteten wir mit einer Nordic-Walking-Tour in Wall am Parkplatz beim Sportheim. Nach kurzem Warmup mit Einhaltung des Abstandes von 2 Metern gings über 6 km mit einer Gruppe über Hummelsberg und die andere Richtung Einhaus und wieder zurück.

Danke an Resmarie für die erste Tour in der Coronazeit und bleibts alle Gesund!

(20.05.2020)

 

 

 

 


Schritt für Schritt kommen wir zurück!

Liebe Sportlerinnen und Sportler!

 

Wir freuen uns, dass wir wieder zum Trainingsbetrieb zurückkehren können. Den Anfang machen die Vereinssparten, bei denen wir die Abstandsregeln und Hygienerichtlinien am leichtesten einhalten und das Risiko einer Verbreitung des Coronavirus klein halten können.

 

Unsere Stockschützen beginnen am Montag, den 18.5.2020 wieder mit dem Training. Es folgen die Gymnastikgruppen und Nordic Walking

 

Erlaubt sind Gruppen bis zu 5 Personen, mit dem nötigen Abstand, und nur im Freien. (ALLE REGELN siehe weiter unten >>>)

 

Mit dem Fußballtraining (Jugend und Herren) müssen wir noch warten, denn hier sind die Vorgaben am kompliziertesten und die Risiken am größten. Nach Ende der Pfingstferien bewerten wir die Lage wieder neu und entscheiden am 18.6. Gleiches gilt fürs Sommertraining bei den Langläufern.

 

Unsere Fußballtrainer nehmen bis dahin an Schulungen teil und sind dann bestens vorbereitet für eine Rückkehr auf den Platz - wenn auch unter anderen Bedingungen als gewohnt. 

 

Danke an die Gemeinde Warngau und Bürgermeister Klaus Thurnhuber, der uns grünes Licht gegeben hat. Aber auch die Gemeinde empfiehlt uns, besonders beim Jugendfußball behutsam vorzugehen. 

 

Danke an alle Sportlerinnen und Sportler für die Geduld und Ausdauer. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen bei uns auf der Sportanlage!

Stand: 14.5.2020

BITTE BEACHTET ALLE DIE VORGABEN UND HALTET EUCH DARAN! 

 

Download
Richtlinien des Bayerischen Landessportverbandes
Handlungsempfehlungen_BLSV_14.5.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 380.3 KB

Beachtet besonders die Seiten 5 bis 7 !



Download
Regeln des Bayerischen Fußballverbandes (BFV)
bfv_hinweise_training_v13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Download
Stockschießen - Voraussetzungen für den Wiedereinstieg
DESV_Deutscher_Eisstock_Verband.pdf
Adobe Acrobat Dokument 419.0 KB




Sportanlage bleibt noch gesperrt - Fußballspiele frühestens ab 1.9.

Ausschuss-Sitzung per Videokonferenz
Ausschuss-Sitzung per Videokonferenz

Wir arbeiten hart daran, dass unser Verein gut durch die Corona-Krise kommt. Noch müssen wir Geduld haben, bis wir den Sportbetrieb wieder aufnehmen können. Die Sportanlage ist weiterhin offiziell von der Regierung gesperrt (mindestens bis zum 10. Mai). Wir dürfen nur die Platzpflege und dringende Reparaturen erledigen. Bis auf weiteres kann leider kein Trainings- oder Sportbetrieb stattfinden. Der Bayerische Fußballverband hofft, die aktuelle Saison ab dem 1.9.2020 fortzusetzen. MEHR

Wir kommen wieder! Bleibt uns treu und bleibt gesund! 

(28.4.2020)

 

Download
Info unserer Vorstandschaft
SCWall Sportbetrieb 17.4.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.8 KB
Download
Verordnung der Bayerischen Staatsregierung
baymbl-2020-205.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.6 KB

#zamhoitn

Unterstützt unsere Partner!

Hunger?


Ansprache von Rainer Koch (BFV)


Blick ins Archiv


+++ Update +++

Miesbacher Merkur vom 24.3.2020
Miesbacher Merkur vom 24.3.2020

Download
Neuer Appell des Landessportverbandes vom 19.3.2020
Auszug: "Der Trainingsbetrieb im Verein ist untersagt. Darüber hinaus sollten keine alternativen Trainingsgruppen gebildet werden. Man sollte sich nur allein bewegen und hierfür auf keinen Fall Sportflächen des Vereins nutzen."
190320_PM_BLSV_Coronavirus_Appell.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.3 KB

 

Der Bayerische Fußballverband (BFV) setzt den Spielbetrieb nunmehr bis auf weiteres aus. Zudem hat der Verband beschlossen, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs frühestens nach dem 19. April 2020 (Ende der Osterferien) und auch nur mit einer Vorankündigung von mindestens 14 Tagen erfolgen wird.

MEHR >>>

 

Download
Update vom BLSV - Vereine müssen Sportbetrieb einstellen
Seit 17.3. ist unsere Sportanlage inklusive Vereinsheim offiziell vom Staat geschlossen.
Coronavirus_SV_SFV_BLSV_160320.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.6 KB

STAND: 20.3.2020 / 21 Uhr

  

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

die Krise um den Corona-Virus spitzt sich immer weiter zu. Um eine weitere Ausbreitung zu verlangsamen, bitten die Behörden um unsere Mithilfe.

 

Deshalb haben wir entschieden, dass 

bis zum Ende der Osterferien (19. April 2020)

beim SC Wall kein Spiel- und kein Trainingsbetrieb

stattfinden wird.

 

Das betrifft alle Vereinssparten, alle Sportgruppen und alle Altersklassen (Jugend, Erwachsene, Senioren)!

 

Mit der Ausrufung des Katastrophenfalls am 16.3.2020 werden alle Sportanlagen offiziell gesperrt und sind also auch für private Aktivitäten nicht mehr offen. 

 

Wir folgen damit den Vorgaben der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung, sowie dem dringenden Ratschlag unserer Sportverbände (Bayerischer Fußballverband, Skiverband Oberland, Bayerischer Landessportverband).

 

Bitte passt auf euch auf und bleibt gesund, damit wir bald wieder unseren sportlichen Hobbies nachgehen können.

 

Euer SC Wall

 

Download
Mitteilung unserer Vorstandschaft vom 14.3.2020
Der SC WALL setzt seinen Trainings- und Spielbetrieb in allen Sparten bis zum Ende der Osterferien aus (19. April 2020)
SC Wall Trainings- und Spielbetrieb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.3 KB

Trainingslager "dahoam"

Nachdem die Fahrt an den Gardasee nicht stattfinden konnte, absolvierten unsere Fußballer ihr Trainingslager auf dem heimischen Gelände. Mit dem Abschluss des Trainingslagers endet vorläufig der komplette Sportbetrieb beim SC Wall. Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage! Bleibt gesund und bis bald!

Der Spielbetrieb wurde mindestens bis zum 19. April 2020 ausgesetzt. AKTUELLE INFOS

 

 


Download
Mitteilung Skiverband Oberland
Am 12.3.2020 hat der Skiverband Oberland mitgeteilt, dass in dieser Saison keine Skirennen mehr stattfinden.
Saisonende.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.4 KB
Download
Mitteilung Skiverband Oberland vom 13.3.2020
Auch die für Anfang April geplante Gesamtsiegerehrung wird abgesagt bzw. verschoben.
AbsageSiegerehrungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 382.8 KB

Glückwunsch zur Weltcup-Premiere!

Biathletin Steffi Scherer hat sich beim Weltcup-Sprint in Kontiolahti / Finnland achtbar geschlagen und scheiterte nur knapp an der Qualifikation fürs Verfolgungsrennen der besten 60. 

MEHR

(14.3.2020)


Waller Langläufer im dichten Schneetreiben

Kommt da etwa doch noch der Winter? Beim "Hermine-und-Sepp-Resch-Gedächtnislanglauf" in Kreuth sah es ganz danach aus.

Das Team vom SC Wall verkaufte sich sehr gut. MEHR >>> 

(7.3.2020)



Steffi Scherer sprintet aufs Podium

Im Sprint des IBU-Cups von Minsk landet Stefanie Scherer mit null Schießfehlern auf dem 2. Platz. Vanessa Voigt (4.) und Maren Hammerschmidt (5.) unterstreichen das tolle deutsche Mannschaftsergebnis. MEHR >>>

(4.3.2020)

 


Biathlon: Steffi Scherer wurde beim IBU-Cup 2019/2020 Gesamtsiegerin im Einzel. Bei der Ehrung in Minsk-Raubichi bekam sie die kleine Kristallkugel und einen Blumenstrauß überreicht.

 

Herzlichen Glückwunsch Steffi!

(03.03.2020)


Über 20 Jahre Schiedsrichter: Jubiläum für Martin Bernöcker 

Schon seit 1999 ist er als Fußballschiedsrichter aktiv - wir gratulieren Martin Bernöcker ganz herzlich! Am 1. März leitete er das Testspiel unserer 1. Mannschaft gegen die SG Hausham. Das Spiel endete 1:0 für Hausham. Martl, bleib weiterhin fit und immer auf Ballhöhe!

(2.03.2020)


 SILBERMEDAILLE für Deutschland!

Bei der Biathlon-EM in Weißrussland haben Steffi Scherer und Justus Strelow in der Single-Mixed-Staffel den zweiten Platz belegt. Es gewann Norwegen, Dritter wurde die Ukraine. MEHR >>>

Herzlichen Glückwunsch an das deutsche Team.

Steffi, wir sind stolz auf Dich!!!

(27.2.2020)


Steffi Scherer fährt zur Biathlon-EM

Nach ihren starken Leistungen in den vergangenen Wochen ist Steffi Scherer (SC Wall) für das deutsche Team bei den Biathlon-Europameisterschaften nominiert worden. Die Wettkämpfe finden in Minsk/ Weißrussland statt und beginnen am 26.2. 2020.

Viel Glück, Steffi!

BERICHT aus dem Miesbacher Merkur


 

E-Jugend beim Hallenturnier

Unsere neu formierte E-Jugend schlug sich wacker beim Hallenturnier des  TSV Weyarn. Fast hätte es fürs Halbfinale gereicht, und das Spiel um Platz 5 ging nur knapp mit 0:1 verloren. Guad gmacht, weiter so!

(18.2.2020)

 


Tolle Leistung beim Hallenturnier

Unsere Fußballer von der F-Jugend sind nach super Leistung in Weyarn auf dem 3. Platz gelandet. Wie schon beim dritten Platz vor kurzem in Hausham wurde das Halbfinale leider im Elfmeterschießen verloren. Glückwunsch und Kompliment an das ganze Team und die Trainer Hannes Estner und Florian Berwanger.

(15.2.2020)

 


Fußballschiedsrichter suchen Nachwuchs!

 

Unsere Schiedsrichtergruppe Bad Tölz lädt ein zum Lehrgang für Neulinge. An vier Abenden und einem Praxistag werden Interessenten in Theorie und Praxis geschult, um anschließend die 30 Fragen umfassende Prüfung ablegen zu können.

Der Kurs beginnt am 03.03.2020 um 19.00 Uhr in Otterfing. (Otterfinger Hof)

Weitere Informationen und Anmeldung HIER 


Biathlon-IBU-Cup in Südtirol

 

Steffi Scherer erreichte im Super Sprint einen hervorragenden 5. Platz. In der Gesamtwertung verbesserte sie sich auf Platz 8.

 

MEHR >>>

 

Die nächsten Rennen:

Sprint am Samstag, den 15.2.2020

 

Verfolgung am Sonntag, den 16.2.2020 


Ergebnisse vom IBU-Cup in Martell

Steffi Scherer erreichte zwei Plätze in den TOP 15: Im Sprint wurde sie Achte, im Massenstart kam sie auf Rang 12 ins Ziel.

(9.2.2020)

 

MEHR


Unsere Fußballer haben das Hallenturnier beim FC Hausham gewonnen- es war der dritte Turniersieg nacheinander. Herzlichen Glückwunsch!

(26.1.2020)


Knapp am Podest vorbei

Biathlon-IBU-Cup in Osrblie: Steffi Scherer und Erik Lesser laufen in der Staffel auf Platz 4. Nach einem spannenden Finish hatte die Ukraine das bessere Ende für sich und erreichte das Podium. Die Zusammenfassung seht ihr im Video:


Starke Leistung des deutschen Teams

Steffi Scherer läuft beim Biathlon-IBU-Cup in Osrblie / Slowakei im Einzelrennen auf Platz 8. Im Sprint wurde sie 15.

Wir gratulieren! 

 

Auf dem Bild von links: Juliane Frühwirt, Vanessa Voigt, Steffi Scherer, Lissi Schmidt.

 

ALLE ERGEBNISSE und

BILDER

(12.1.2020)