SPORTCLUB WALL 1962 e.V.


 

Erfolgreicher Pokalwettbewerb geht zu Ende

Gratulation an den TSV Otterfing Herrenfußball zum Pokalsieg im Kreis Zugspitze Ost. Danke an unsere 1. Mannschaft für eine wirklich grandiose Pokalserie, die erst im Finale ihr Ende fand.

(11.8.2022)

>>> Bilder vom SPIEL <<<


Trainertreffen / "Meet and Greet"

Auf einem Bild vereint: Beim Saisonauftakt gab es Gelegenheit zum Wiedersehen für unsere Cheftrainer der vergangenen 13 Jahre! Von rechts: Roland Kulas (Trainer von 2009 bis 2012), Sepp Bernöcker (12 Jahre 1. Vorstand), Bernd Bleinroth (2012 bis 2019) und Bobby Bernöcker (2019 bis 2022).Alles Gute für euch!

(9.8.2022)


Elf des Tages!

 

Wir gratulieren unserem Doppeltorschützen Stefan Münch zur Berufung in die "Elf des Spieltages", die der Miesbacher Merkur gewählt hat. Weiter so!

(9.8.2022)


Erster Sieg in der neuen Saison

Unsere 1. Mannschaft ist mit einem Heimsieg in die neue Spielzeit gestartet. Gegen den SV Parsberg (mit unserem ehemaligen Trainer Bernd Bleinroth) gewann das Team von Michael Niederlöhner mit 4:1. Die Tore erzielten 2x Stefan Münch sowie Franz Aigner und Dominik Schumacher. 

(7.8.2022)

 

>>> Hier seht ihr die TORE im Video <<<

 


Zweite Mannschaft startet mit Sieg

Nach fast zwei Jahren Pause geht wieder eine Spielgemeinschaft aus SC Wall und SV Parsberg an den Start. Das erste Saisonspiel wurde gleich gewonnen. Gegen den FC Hausham gab es ein 3:1. Die Tore erzielten Vitus Meßmer, Thomas Ambacher und Timo Oelschlegel. 

(6.08.2022)

>>> BILDER vom Spiel <<< 


 

FINALE

Der Wahnsinn - unsere Fußballer stehen im Pokalfinale des Kreises Zugspitze-Ost. Herzlichen Glückwunsch!

 

SC WALL - SG ASCHOLDING / THANNING 3:0 (0:0)

Unser Team: 1 Andreas Waldschütz, 2 Sebastian Appel, 3 Franz Josef Stoib, 4 Hubert Waldschütz, 5 Maxi Mehringer, 6 Denis Katic, 7 Martin Harraßer, 8 Florian Stoib, 9 Stefan Münch, 10 Dominik Schumacher, 11 Tobias Schrädler

Eingewechselt: Thomas Ambacher, Franz Aigner, Georg Schwaller

Kader: Vitus Meßmer, Max Mayr, Toni Bernöcker

Trainer: Michael Niederlöhner

Tore: 1:0 S. Münch (48.), 2:0 D. Schumacher (57.), 3:0 D. Schumacher (72.)

(03.08.2022)

 

>>> BILDER vom SPIEL <<<

 


Breitensport:Bergtour Ebner-Joch-Achensee (1957 m)

Am Sonntag, den 31.07.2022 startete die Waller Bergsteigergruppe mit dem Vereinsbus Richtung Achensee-Maurach-Eben. Vom Wanderparkplatz gings über die Hauptstrasse steil bergauf bis zur Kapelle-Astenau und weiter durch ein langes und steiles Latschenfeld und kurzer Felsensteig auf den Gipfel, Nach kurzem Rundumblick ins Rofangebirge und Inntal-Jenbach gings wieder zurück über den steilen und teils rutschigen Abstieg zurück zur Astenaualm. Nach kurzer Stärkung wieder zurück zum Parkplatz in Eben. Dann Nonstop mit dem Vereinsbus zurück am Achensee entlang über Kreuth-Bad Wiesse wieder zurück zum Sportheim in Wall. Für alle 8 Teilnehmer wars ein schöner Ausflug ins Rofangebirge am Achensee.

Bilder unter: Bergtouren

Danke an Resmarie für die anstrengende Bergtour !

/01.08.2022)


Neuer Sponsor

 

Wir freuen uns, dass die Zimmerei Gartmeier jetzt mit einer Werbebande bei uns am Sportplatz vertreten ist. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

(29.7.2022)


Grandioser Pokalerfolg!

 

Unsere 1. Mannschaft hat das Gruppenfinale im Kreispokal gewonnen. Gegen den SC Wörnsmühl siegte das Team von Trainer Michael Niederlöhner mit 3:1. Hier lest ihr MEHR >>>.

 


Testspiel in Dietramszell

Erfolgreicher Test gegen die SG Baiernrain / Dietramszell. Unsere 1. Mannschaft gewann mit 3:2. Torschützen waren 2x Vitus Meßmer und 1x Stefan Münch. Hier seht ihr >>> Fotos vom Spiel <<<

(26.7.2022)

 


Schlosslauf in Lenggries

 

Sportliche Grüße der Langläufer vom wunderbaren Schlosslauf in Lenggries: Simon und Amelie Kloiber fetzten bei den Zwergerl mit, Benedikt Kloiber wurde bei seinem ersten Laufrennen in einem starken Starterfeld der U10 gleich toller 7. Sofie Lapper erkämpfte sich ebenfalls in der U10 den 5. Platz, während ihre Schwester Leni es auf den silbernen Stockerlplatz schaffte. Sie durfte anschließend sogar noch bei der 4x2,3km Teamstaffel für die Biathleten einspringen und erreichte auch hier den 2. Platz. Allen Waller Läufern herzlichen Glückwunsch!

(24.7.2022)


Danke für ein schönes Fest!

 

Unser Sommerfest zum 60-jährigen Bestehens unseres Sportclubs war sehr gelungen. Danke an alle Besucher, und alle, die diesen Tag möglich gemacht haben. >>> HIER <<< könnt ihr euch viele Fotos anschauen.

(23.07.2022)


Biathlonstaffel beim Sommerfest

 

Vielen Dank für den Besuch, liebe Steffi Scherer, bei unserem Sommerfest am 16. Juli. Das "Ladies"-Team mit Steffi, Sophie, Kerstin und Nicola gewann die Biathlon-Staffel souverän gegen Markus, Georg, Sepp und Christian.

Mehr Fotos findet ihr hier >>> 

(22.7.2022)


Sieg im Toto-Pokal

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere 1. Mannschaft. Das Team von Trainer Michael Niederlöhner gewann das Pokalspiel gegen die zwei Klassen höher spielende SG Hausham mit 1:0. 

 

Torschütze war Tobias Schrädler in der 31. Minute. 

>>> BILDER <<< 

 

Nächste Pokalrunde:

Am Mittwoch, den 27. Juli um 19 Uhr kommt es in Wall zum Duell mit dem SC Wörnsmühl.  

(21.7.2022)


 

Wir gratulieren unseren Vereinsjubilaren!

 

Seit 50 Jahren Mitglied beim SC Wall sind Hans Staudinger, Sepp Bernöcker und Hanni Stumböck. Schon seit den Anfangstagen, also seit 60 Jahren dabei sind Edi Stürzer, Sepp Oberlechner, Rudi Killer, Tobi Selbherr, Hans Schäffler, Leonhard Zehrer, Peter Huber und Hans Stumböck, sowie Xaver Posch und Toni Niedermühlbichler. Reiner Kuhn zählte sogar zu den Gründungsmitgliedern, die unseren Sportclub vor 60 Jahren ins Leben riefen.

Auf dem Sommerfest gratulierten 2. Bürgermeister Leonhard Obermüller und die Vorstände Christian Selbherr und Helmut Mairinger. Danke euch allen!

(18.7.2022)


Wir feiern Jubiläum



Toto-Pokal

Ein schöner Erfolg für unsere 1. Mannschaft: Im Pokalduell mit unserem befreundeten Verein TSV Weyarn gab es einen 2:0 Heimsieg. Die Tore erzielten Hubert Waldschütz und Thomas Ambacher. 

BILDER vom Spiel >>>

 


Turniersieger!

Unsere E-Jugendfußballer haben ihr Heimturnier gewonnen. Herzlichen Glückwunsch ans ganze Team und Trainer Florian Berwanger!

 

Auch die beiden F-Jugend-Mannschaften von den Trainern Martin Bauer und Christian Mairinger spielten super und kamen bei ihrem Turnier auf den 3. und 4. Platz. Danke und Gratulation 


Jugendturnier zum Jubiläum

Wir starten in unser Jubiläum "60 Jahre SC Wall" - und zwar mit einem Turnier für die E- und F-Jugend-Fußballer. Herzlich willkommen und viel Spaß allen teilnehmenden Teams, sowie hoffentlich recht vielen Zuschauern. 

 

Infos und Spielpläne

gibt es HIER >>>


Sommerfest zum Jubiläum

 

 

Der SC Wall wird 60 Jahre alt, und zu diesem Jubiläum laden wir euch ganz herzlich ein am Samstag, den 16. Juli 2022 ab 10 Uhr am Sportplatz. 

 

Wir freuen uns schon auf einen schönen Tag! 

 

MEHR >>>


Breitensport: Am Sonntag den 26.06.2022 starteten wir um 07.30 Uhr mit Privatautos zur 3. Bergtour auf den Hirschberg (1670m) Vom Wanderparkplatz in Kreuth/Scharling gings über eine Teer- und Forststraße über einen steilen Hang in 2 Stunden zum  zum Hirschberghaus. Günther und Hans weiter zum Gipfel des Hischbergs und wieder zurück ins Hischberghaus. Nach kurzer Einkehr gings wieder zurück über den steilen Trail und die Forststraße zum Parkplatz in Scharling. Trotz heissem Wetter war es für alle 5 Teilnehmer ein herrlicher Sonntagsausflug in die Tegernseer Berge.

Bilder unter Bergtouren:

(27.06.2022)

 


Der SC Wall ist mit dabei:



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von TSV Weyarn (@tsvweyarn)


Vorbereitung auf den Winter

Biathletin Steffi Scherer trainiert schon für die kommende Saison. Im Traunsteiner Tagblatt ist ein Bericht dazu erschienen. Ihr könnt ihn >>>HIER<<< lesen.

Alles Gute, liebe Steffi!

(18.6.2022)


Wieder daheim!

 

Nach zwei Jahren beim FC Real Kreuth kommt Torwart Andreas Waldschütz wieder zurück zum SC Wall. Wir freuen uns ! 

(16.6.2022)


Alles Gute zum runden Geburtstag!

Wir gratulieren Hanni Stumböck ganz herzlich zum Geburtstag. Im Jahr 1974 gehörte sie zu den Gründerinnen unserer Gymnastikgruppe. Später war sie in der Sparte Leichtathletik aktiv, zum Beispiel als Kampfrichterin beim Sportfest am Taubenberg. Ois Guade zum 80er, liebe Hanni, bleib g'sund!

(12.6.2022)

 


Neuer Trainer 

Unser neuer Coach für die 1. Mannschaft ist da. Herzlich willkommen beim

SC Wall, lieber Michael Niederlöhner! 

 

Er bringt enorme Erfahrung, großen Sachverstand und Begeisterung für den Fußballsport mit. Zuletzt war er beim TSV Zorneding (Zweite und dann Erste) und als Jugendtrainer beim ASV Glonn. Im Landkreis Miesbach trainierte er schon Jugend und Herren beim SV Warngau. 

 

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!  

(11.06.2022)

 


Danke für euren Einsatz!

Fast 30 Spieler waren im Lauf der vergangenen Saison für unsere 1. Mannschaft aktiv. Am Ende steht ein 11. Platz mit 26 Punkten. Ab Juli heißt es: Auf ein Neues!

Hier seht ihr Bilder von der Saisonabschlussfeier >>>

 


2. Bergtour Breitensport:

Am Pfingstsonntag, den 05.06.2022 startete die Bergststeigergruppe zur 2. Bergtour auf den Kranzberggipfel zwischen Bayern und Tirol. Vom Wanderparkplatz am Erlerberg gings über das Kranzberghaus steil bergauf auf den Kranzbergipfel. Nach kurzer Gipfelrast zurück über die Kranzbergkapelle und Kranzberghaus mit kurzer Stärkung wieder zurück über die untere Moaralm zum Parkplatz und über Nußdorf zum Italiener auf einen Cappuccino und Getränke mit einer Pizza für alle. Danke an Resmarie für die super Bergtour ins schöne Inntal!

Bilder unter Bergtouren:

(06.06.2022)

 

 


Einladung zum Pfingstfest

"De oiden Woia Herrn" traten bei der DJK Darching an und erreichten ein 2:2. Torschützen: Stefan Münch und Andreas Schwarzenböck. Die dritte Halbzeit endete ebenfalls remis.

(5.06.2022)


Unsere Spieler des Jahres

Herzliche Glückwünsche an Florian Stoib (machte alle 26 Punktspiele), Bobby Bernöcker (Trainer des Jahres), Sebastian Appel (Spieler der Saison 2021/22), sowie Dominik Schumacher (Torschützenkönig).

(5.06.2022)


Glückwunsch

Innenverteidiger Christopher König steht in der "Elf des Tages", die der Miesbacher Merkur nach jedem Spieltag wählt.

Wir gratulieren! 

(30.05.2022)


Danke, Bobby!

Am letzten Spieltag der Saison gewann unsere 1. Mannschaft mit 4:1 gegen den TSV Bad Wiessee. Torschützen: Dominik Schumacher, Stefan Münch und Christian Bernöcker. Es war das letzte Spiel von Coach Bobby Bernöcker. Wir sagen an dieser Stelle schon einmal DANKE für alles! Du hast ein starkes Team geformt und uns durch die schwierige Corona-Zeit geführt. Danke und alles Gute! Die offizielle Abschiedsfeier folgt. 

(29.05.2022)


Knappe Niederlage

Unsere B-Jugend (SG) Weyarn / Wall verlor 1:2 gegen die (SG) Leitzachtal. Fotos vom Spiel seht ihr HIER >>>

(26.5.2022)

 


Spannendes Duell gegen den TSV Irschenberg

Da war einiges geboten! Am Ende gewann der Tabellenzweite gegen unsere 1. Mannschaft mit 3:0. Somit spielt der TSV Irschenberg am letzten Spieltag ein Finale um die Meisterschaft gegen den SV Warngau. Und unsere Burschen können dennoch stolz sein auf die gute Leistung. MEHR seht ihr im VIDEO >>>

 

(23.05.2022)

 


Auswärtssieg in Hausham 

Zweimal gerieten unsere Fußballer gegen Türkspor Hausham in Rückstand, aber sie drehten das Spiel noch und gewannen mit 3:2. Doppelter Torschütze war Vitus Meßmer, den Siegtreffer erzielte Dominik Schumacher.

(15.5.2022)

MEHR >>> 

 


Auswärtsspiel

Unsere Fankurve durfte ein starkes Spiel unserer 1. Mannschaft bejubeln. Auswärts beim SC Wörnsmühl gab es ein Unentschieden. Die Zusammenfassung gibt es HIER >>>

(13.5.2022)


(Video:) SC Wall gegen TSV Schliersee am 8.5.2022


Dominik Schumacher ist nominiert!

 

>>> HIER geht es zur Abstimmung >>>

 


Scheine für Vereine

Macht mit bei der Aktion! Die Scheine bekommt ihr in jedem REWE-Markt.

 

>>> Ihr könnt sie direkt für uns eintragen <<<

 

Im REWE Hausham steht eine Box. Dort könnt ihr die Scheine für uns einwerfen. Oder ihr bringt sie im Sportheim vorbei!

 

Auf jeden Fall sagen wir DANKE! 

(30.4.2022)


Spannendes Gemeinde-Derby

Nur knapp gewannen die Gastgeber vom SV Warngau gegen unsere 1. Mannschaft. Trotz Unterzahl hielten unsere Fußballer die Begegnung bis zur letzten Sekunde spannend. Am Ende stand es 1:0.

Die erste Halbzeit seht ihr im VIDEO >>>.

(29.4.2022)

 



Breitensport: Mit einer Wanderung zur Gindelalmschneid starteten wir am Sonntag, den 24.April 2022 zur ersten Bergtour. Vom Parkplatz beim Hennerer am Breitenbach/Schliersee gings zu viert auf den Gipfel. Nach kurzem Gipfelfoto gings wieder zurück zu den Gindelalmen auf eine Brotzeit und  bergab zum Parkplatz und mit dem Privatauto auf ein Haferl Kaffee in die Gschwandbachalm und über Miesbach nach Wall.

Danke an Resmarie für die schöne Anfangstour!

Bilder unter Bergtouren


Aktion "Scheine für Vereine"

REWE Scheine für Vereine | Sportclub Wall Warngau e.V.


Ein Tor von der Mittellinie

Leider reichte es gegen den SV Arget nicht zu einem Punktgewinn - aber der Führungstreffer von Dominik Schumacher war sehenswert...

 



Wiedersehen in Wall

Unser langjähriger Trainer Bernd Bleinroth mit seinem damaligen Co-Trainer Hans Bernöcker am Rande des Spiels SC Wall gegen SV Parsberg.

 

VIDEO vom SPIEL >>>

(7.4.2022) 


Wichtiger Auswärtssieg

Unserer 1. Mannschaft gelang ein 8:2 bei den Sportfreunden Föching. 

 

Im Video seht ihr die Tore >>>

 

(29.3.2022)


Starke Aktion

Beim heutigen Spiel setzten die SF Föching Fußball und der SC Wall ein gemeinsames Zeichen für Frieden und Zusammenhalt. Beide Herrenmannschaften spenden insgesamt 500 Euro an den "Nothilfefonds Ukraine" der DFB-Stiftung Egidius Braun.

 

Gastgeber SF Föching wird außerdem die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern und dem Getränkeverkauf spenden.

 

DANKE!

 

Im Bild seht ihr die beiden Trainer Bobby Bernöcker (l.) und Andreas Theofilidis (r.), sowie die Mannschaftskapitäne Florian Eck (SF Föching) und Toni Bernöcker (SC Wall).

(27.3.2022)


Knappe Heimniederlage

 

Nicht weniger als 8 corona-bedingte Ausfälle musste unsere 1. Mannschaft kurzfristig wegstecken. Unsere Notelf verkaufte sich so teuer wie möglich, und am Ende wäre ein Punktgewinn mehr als verdient gewesen. Kurz vor Schluss scheiterte Stefan Münch mit einem Elfmeter. 

 

Danke an alle, die trotz Verletzung, oder trotz bereits erfolgter Abschiedsspiele ausgeholfen haben! Ihr seid echte Legenden!

 

Mehr >>>

(20.03.2022)

 


Start in die Rückrunde!

 

Wir freuen uns auf das erste Heimspiel unserer 1. Mannschaft. Am Sonntag, 20.3.2022 ist die SG Waakirchen/Schaftlach zu Gast. Anstoß: 15 Uhr.

 

 

BITTE denkt daran, dass für Zuschauer die 2G-Regel (geimpft/genesen) gilt und bringt einen entsprechenden Nachweis mit. Wir müssen es kontrollieren.

Es gilt außerdem Maskenpflicht (FFP2).

(19.3.2022)

 

Bericht aus dem Bayrischen Fernsehen vom 17.3.2022

 

Download
Fragen und Antworten - Was gilt aktuell beim Sport?
Handlungsempfehlungen_März_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 402.6 KB

Skimarathon in der Schweiz

 

Der SC Wall war beim 52. Engadiner Skimarathon in der Schweiz dabei! Wir gratulieren unseren Langläufern Markus Lapper, Georg Kuhn , Sophie Mädler und Kerstin Lapper!

(16.3.2022)


Platzdienst

Das war ein super Arbeitseinsatz an unserer Sportanlage. Unsere Fußballer haben die Plätze für die kommende Rückrunde vorbereitet. Mehr als 20 Spieler und Trainer haben mitgeholfen. Das dürfte ein neuer Rekord sein. Merci fürs Zsammhelfen! Und danke an Florian Zehrer fürs Organisieren. Sein Motto: "Viele Hände, schnelles Ende."

(13.3.2022)


Testspiel gegen den SV Sachsenkam 

 

Auf dem Gaissacher Kunstrasen trat unsere 1. Mannschaft gegen den SV Sachsenkam an. Nach einer 2:1-Halbzeitführung musste das Team von Trainer Bobby Bernöcker leider nach der Pause noch einige Gegentore hinnehmen. Am Ende stand es 2:7.

 

BILDER vom Spiel >>>

 

Der Start in die Rückrunde der Punktspielsaison ist geplant für den Sonntag, 20. März 2022 um 15 Uhr in Wall. Gegner ist die SG Waakirchen/Schaftlach. 

(9.3.2022)

 


Aufsteiger!

 

Zum ersten Meisterschaftstag am 05.02.2022 der Bezirksliga Süd in Peißenberg traten für den SC Wall die Schützen Rudi Killer, Andi Leiner, Sepp Quercher und Stefan Münch an. Die Waller starteten mit Schwierigkeiten in den Turniertag und diese sollten sich auch über den ganzen Tag bemerkbar machen. Mit 5 Siegen und 5 Niederlagen stand man am Ende mit 10:10 Punkten auf dem 9. Rang.

Nach 14 Tagen Pause stand am 19.02.2022 in Miesbach der zweite Spieltag an. Mit einer souveränen Leistung von 8 Siegen und nur einer Niederlage wurde es nochmal spannend um die Aufstiegsplätze. Da der ESC Bad Tölz im letzten Spiel patzte, gelang den Waller Schützen der Sprung auf den 4. Platz und sie machten somit den Aufstieg in die Bezirks-Oberliga klar. Mit einem Sieg mehr hätte das Team sogar den 1. Platz holen können. Der Aufstieg wurde dann gebührend gefeiert.

 


Raiffeisencup in Kreuth 

 

 

Beim Sepp-und-Hermine-Resch- Gedächtnislauf in Kreuth kam es zu einem besonderen Jubiläum: Für den SC Wall ging Sepp Estner an den Start. Er war schon bei der ersten Auflage des Rennens mit dabei. Das war vor genau 50 Jahren ! 

(6.3.2022)

 

Ergebnisse >>>


Steffi Scherer schafft Qualifikation für den IBU-Cup


VEREINSLAUF 2022

Am 11. Februar standen 40 Kinder an der Startlinie zum diesjährigen Vereinslauf der Waller Langläufer. Seit den ersten Schneefällen trainieren sie in Wall und Umgebung, manche haben erst vor Kurzem angefangen. Alle Sportler, von fünf bis fünfzehn Jahren, durften ihr Können auf der Strecke mit einigen Hindernissen zum Besten geben: Achterlauf, Slalom auf- und abwärts, Rückwärtstor, Übersteiger und ein Stück ohne Stecken.

Nachdem es am Vormittag geregnet hatte, zitterten die Trainer noch um die Durchführung, während Sepp Stoib eine wunderbare Spur extra für den Vereinslauf in das Trainingsgelände zauberte. So konnten die Starter alle Athleten im 30-Sekunden-Takt auf die Loipe schicken. Dabei galt bis Jahrgang 2011 die klassische Technik zu laufen, die Älteren konnten ihre Skatingkünste beweisen. Groß war die Überraschung, als bei der Siegerehrung jedes Kind neben einer Urkunde auch einen Pokal in die Höhe halten durfte.

FOTOS >>>


Raiffeisencup in Wall

 

Unser Heimrennen war wirklich eine gelungene Veranstaltung. Danke an alle Teilnehmer und die vielen fleißigen Helfer!

 

Bilder und Ergebnisse seht ihr hier 

 

(10.2.2022)


Raiffeisencup beim Skiclub Tölz 

Unser Rennteam war in der Jachenau am Start. 

 

Fotos und Ergebnisse findet ihr

HIER >>>

 

Nächste Woche steht das Heimrennen auf dem Programm! Der Regina-Stoib-Gedächtnislauf ist für Samstag, 5.2.2022 angesetzt. Startzeit ist 9.30 Uhr.

(30.1.2022)

 

Download
Infos zum Gina-Stoib-Langlauf am 5.2.2022
1704MNBN_ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.8 KB
Download
Hygienekonzept_SC_Wall_Langlauf_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.7 KB

Raiffeisencup des SC Moosham

 

Leni und Sofie Lapper starteten im "Leader"-Trikot. Beide liefen aufs Stockerl, genauso wie Luca Gaffal. Magdalena, Annalisa und Xaver Waldschütz absolvierten ihre ersten Rennen in der Raiffeisen-Cup-Serie. Glückwunsch an das gesamte Team und weiter so!

 

ALLE ERGEBNISSE >>>


Steffi Scherer beim Deutschlandpokal in Reit im Winkl

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Steffi 🎀 Scherer (@stefanie_scherer)


Abschied von Hans Mairinger 

Der SC Wall trauert um sein langjähriges Mitglied Hans Mairinger, der kurz vor Weihnachten verstorben ist. Hans war Fußballer, Jugendtrainer und hatte eine erfolgreiche Karriere als Schiedsrichter und Linienrichter. Oft bildete er mit Anderl Hallmannsecker ein Gespann. Außerdem gehörte er zu der legendären Gruppe von Waller Sportlern, die am Fackellauf vor den Olympischen Spielen 1972 teilnahmen. Lieber Hans, Danke für alles! Dein SC Wall.

(6.1.2022)

 

 

Hier sind ein paar Fotos und ein Bericht aus unserer Jubiläums-Festschrift:.

Nachwuchs gesucht!

 

Wer hat Lust auf ein neues Hobby? Die Schiedsrichtergruppe Bad Tölz bildet neue Schiedsrichter für den Jugend- und Herrenfußball aus. 

(4.1.2022)